Dreikönigs-Turnier des WTC

am .

20170106 145508

Der Weißenburger Tennisclub veranstaltete wie jedes Jahr am Heilig-Drei-Königstag sein traditionelles Neujahrsturnier in der Tennishalle Treuchtlingen. Diese Veranstaltung ist der Start in eine neue Tennissaison und erfreut sich großer Beliebtheit bei den Mitgliedern des WTC. Pünktlich um 9 Uhr begannen die ersten Vorrundenspiele und 2. Vorstand Michael Oeder sowie Sportwart Florian Sieber konnten sich über 16 hochmotivierte Spieler bei diesem Doppel-Wettkampf freuen. Es wurden 3 Vorrundenpartien in wechselnden Teams gespielt, wobei sich die besten 8 Spieler ins Hauptfeld kämpften.

Die anderen 8 spielten ihre Platzierungen in einer Trostrunde aus. Den ersten Rang in dieser B-Runde erreichte Michael Oeder mit David Scholz, die sich im kleinen Finale gegen Florian Kittsteiner und Jonas Moissl durchsetzen konnten. In der Hauptrunde lieferten sich die beiden Finalpaarungen ein tolles Match um den Titel. Im Finale musste sich dann am Ende die Paarung Kristian Most / Thomas Scherer den Siegern Thomas Moissl und Werner Becker doch geschlagen geben. Alle Sieger konnten sich über Urkunden, Sachpreise und Gutscheine freuen und waren mit diesem gelungenen Tennistag rundum zufrieden.